Molub-Alloy Paste PL Spray | 400 ml Spray

BPD_MA_PL_4001.jpg
27,93 € *
Inhalt: 0.4 L (69,83 € * / 1 L)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

2 verfügbar

  • BPD-MA-PL-400
  • Gefahr
  • GHS02 GHS07 GHS09

  • Gefahreninformationen in der Beschreibung.
Molub-Alloy Paste PL | 400 ml Spray Schwarze Montagepaste mit MoS2. Frühere Produktbezeichnung... mehr
Produktinformationen
Molub-Alloy Paste PL | 400 ml Spray
Schwarze Montagepaste mit MoS2. Frühere Produktbezeichnung Castrol Optimol Paste PL.

Castrol Molub-Alloy Paste PL ist ein Spezialschmiermittel für druckbelastete Gleitstellen und als Grund- und Dünnfilmschmierung bei hohen Drücken und Temperaturen geeignet.
Für größere Flächen und schwer zugängliche Stellen ist der Einsatz von Castrol Molub-Alloy Paste PL Spray empholen.

Castrol Mollub-Alloy Paste PL findet Anwendung bei Schraubenverbindungen, Pass- und Presssitze bei hohen Temperaturen bis +600°C, an Gleitlagern, Buchsen und Verzahnungen, im Antrieb von Automobielen, zur Grundschmierung von Bettbahnen, Führungen und Gelenken, sowie zur Trennung von Werkzeug und Werkstück bei der Warmverformung von Metallen.


Eigenschaften
- Temperaturbereich -30 °C bis ca +450 °C (+600 °C bei vermindertem Luftzutritt)
- Temperaturstabil
- Gute Notlaufeigenschaften durch speziell abgestimmte Festschmierstoffe
- Hohe Druckbelastbarkeit
- sehr niedriger Reibwert
- schützt vor Korrosion und hemmt Passungsrost
- Haft- und Trennaktiv
- verhindert Ruckgleiten (Stick-Slip)


Technische Daten

Farbe grau / schwarz
Basis Verdicker Fettiger Trägerstoff
Basis Grundöl Mineralöl
Festschmierstoffe MoS2 und synergetisch wirkende Festschmierstoffe
NLGI-Konsistenzklasse DIN 51818 2
Dichte bei +20 °C DIN 51757 1500 kg / m³
Grundöleigenschaften
Kinematische Viskosität
bei + 40 °C
ISO 3104 94 mm²/s
Walkpenetration
Pw 60
DIN ISO 2137 265 bis 295 1/10 mm
Erichsen-Schraubentest
Gesamtreibung
DIN 946 0,07 µ
Weiterführende Links zu
Sicherheitshinweise
Gefahr

Sicherheitshinweise GHS / H-Sätze

  • H222 Extrem entzündbares Aerosol .
  • H229 Behälter steht unter Druck: Kann bei Erwärmung bersten .
  • H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen .
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise GHS / P-Sätze

  • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen .
  • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden .
  • P251 Nicht durchstechen oder verbrennen, auch nicht nach Gebrauch .
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen .
  • P304 + P340 + P312 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. Bei Unwohlsein GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen .
  • P410 - Vor Sonnenbestrahlung schützen .
  • P412 - Nicht Temperaturen über 50 °C/122 °F aussetzen .
  • P501 - Inhalt/Behälter gemäß lokalen/regionalen/ nationalen/internationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
Datenblätter
(wir können die Aktualität der Datenblätter in diesem Portal nicht immer gewährleisten. Bitte kontaktieren Sie uns ggf. unter info@filzring.de)
(we cannot always guarantee that the data sheets in this portal are up-to-date. If necessary, please contact us at info@filzring.de)


Technische Datenblätter:
Technisches Datenblatt (de)
Technisches Datenblatt (en)

Sicherheitsdatenblätter:
Sicherheitsdatenblatt (de)
Sicherheitsdatenblatt (en)
Zuletzt angesehen